holcore_cloud

Sicherheit durch Cloud

Wie oft machen Sie Backups Ihrer wichtigen Daten? Oftmals ertappt man sich bei der Beantwortung dieser Frage dabei, dass man dies viel zu selten tut. Dabei war es noch nie so einfach, seine Daten zuverlässig und ohne viel Aufwand vollautomatisch zu sichern.

Je nach Größe der zu sichernden Daten kann ein primär cloudbasiertes Backup sehr sinnvoll sein. Die Daten werden, je nach Lösung, vollautomatisch in Echtzeit in die entsprechende Cloud ausgelagert. Somit ist eine der goldenen Regeln des Backups bereits erfüllt: Räumliche Trennung. Denn kein Backup der Welt bringt Ihnen etwas, wenn die Festplatte mit den Datensicherungen sich im gleichen Raum befindet wie der Server.

Wir beraten Sie gern für Ihr persönliches Backup-Konzept und zeigen gern anhand von Best Practice Beispielen, wo die Vor- oder Nachteile einzelner Konzepte liegen. Wichtig ist jedoch, dass überhaupt erstmal Datensicherungen angefertigt werden.

Datensicherung ist keine Empfehlung. Es ist absolute Pflicht. Das Risiko mit ausschließlich lokal gespeicherten Daten und Sicherungen ist, gerade für Unternehmer, unkalkulierbar hoch.

Fragen? Dann kontaktieren Sie uns noch heute und erarbeiten Sie gemeinsam mit uns Ihr persönlich passendes Datensicherungskonzept.

Fragen zum Artikel? Dann kontaktieren Sie uns einfach über unsere Kontaktseite